Konzert

SAU e.V. präsentiert
Mi
25.
09.
19

Moving Targets

Moving Targets ist eine amerikanische Punk-Band, die 1981 in North Shore, Massachusetts, im Umfeld der prosperierenden Hardcore-Punk-Szene im Boston der frühen 1980er Jahre gegründet wurde.
Das von Lou Giordano (dem Produzenten von HÜSKER DÜ) aufgenommene Debütalbum "Burning In Water" dieser legendären und einflussreichen Formation um den begnadeten Sänger und Gitarristen Kenny Chambers - der zeitweilig auch bei BULLET LAVOLTA sowie THE LEMONHEADS aktiv war – gilt als wegweisender Meilenstein respektive absoluter Klassiker, der unzählige nachkommende Bands inspirierte und nachhaltig beinflusste.

Ihre überaus energiegeladenen, von Bass und Schlagzeug vorangetriebenen und von melodiösen Gitarren-Riffs sowie Power-Pop-Hooklines geprägten Songs dürften heutzutage als Post-Punk oder Post-Hardcore zu bezeichnen sein, und wer diesen stets leicht "melancholischen Sound" zu schätzen weiß, wie man ihn von HÜSKER DÜ oder auch THE REPLACEMENTS kennt, kommt an diesem "Power-Trio" definitiv nicht vorbei.

Es war ruhig um die Band in den letzten Jahren, aber jetzt kündigt sich die Europatour der Band um Kenny Chambers an.
Mi 25.09.2019   Karlsruhe
Alte Hackerei
Stehplatz
Ticketpreis
14,30 €
Einlass: 20:00 –  Beginn: 20:30 –  Anfahrt
Allgemeine Zahlungsmittel

Kreditkarte
Vorkasse
SEPA Bankeinzug
PayPal
Sofort.

Konzert

So
24.
11.
19

White Hills

+ Support
Ticketpreis 13,20 €

Konzert

Mi
25.
09.
19

Moving Targets

Ticketpreis 14,30 €